07. Oktober 2019: Aktion Helfende Hand in Unterbach

Dank der Elterninitiative „Helfende Hand“ sollen die Kinder in Unterbach ihre Wege durch den Ort selbstständig und angstfreie bewältigen können. Ansässige Geschäfte können Anlaufpunkt bei aufkommenden Problemen sein und wurden mit dem Aufkleber der gelben Hand am Schaufenster für die Kinder kenntlich gemacht. „Mal helfen die Geschäfte mit einem Pflaster, mal müssen die Eltern kontaktiert werden. Die Hilfeleistungen sind unterschiedlicher Natur“, erklärt Simon Höhner vom Verein „Helfende Hand“. Am vergangenen Donnerstag war er zu Besuch in der Wichernschule und brachte für alle Kinder T-shirts mit dem Logo der helfenden Hand mit.

Wir freuen uns über die gelungene Kooperation mit der Kita Regenbogenland, die die Aktion nach Unterbach geholt hat.

IMG_5424-klein

Gemeinsam mit den Kita-Kindern sangen die Erst- und Zweitklässler der Wötis das Lied von der gelben Hand.

Aktuelle Termine

  • Montag - 24.06.2024
    ELA-Elternabend
  • Dienstag - 25.06.2024
    Schnuppertag für die Erstklässler 24/25
  • Donnerstag - 04.07.2024
    Abschlussgottesdienst für die Viertklässler
›› Alle Termine