07. Mai 2020: Wiederbeginn des Unterrichts für alle Jahrgangsstufen ab 11. Mai 2020

Ab Montag, 11. Mai 2020 werden tageweise rollierend alle Jahrgänge der Grundschule wieder unterrichtet. Das bedeutet, dass an jedem Tag ein anderer Jahrgang in der Schule sein wird. Den genauen Plan finden Sie unter der Überschrift Elternbriefe. Um Ihnen Planungssicherheit zu geben, werden alle Jahrgänge von Montag bis Donnerstag immer am gleichen Wochentag unterrichtet. Die Stunden, die aufgrund eines Feiertages oder Ferientages ausfallen, werden auf einen Freitag verlegt, so dass alle Jahrgänge vom 11.5.2020 bis zu den Sommerferien an sieben Tagen in der Schule sein werden. Am letzten Schultag 26.06.2020 werden die Viertklässer für die an diesem Tag vorgesehenen drei Stunden noch einmal zusätzlich kommen, damit wir sie trotz der coronabedingten Einschränkungen von der Grundschule verabschieden können.

Die anwesenden Kinder werden in ihrem jeweiligen Klassenraum unterrichtet. Für alle Kinder gelten die Absprachen, über die ich Sie in meinem letzten Brief am 04.05.2020 informiert haben. Bitte sprechen Sie vor Unterrichtsbeginn unbedingt mit Ihren Kindern über die neuen Regeln und Vereinbarungen.

Mit den Viertklässlern hat das heute bereits sehr gut geklappt!

Unterricht mit Abstand – bei den Fröschen mit Frau Eversberg

Aktuelle Termine

  • Dienstag - 21.05.2024
    Pfingstferien
  • Freitag - 31.05.2024
    Beweglicher Ferientag (Freitag nach Fronleichnam)
  • Montag - 24.06.2024
    ELA-Elternabend
›› Alle Termine