28. Januar 2021: Distanzunterricht bis zum 12.02.2021 verlängert

Der Distanzunterricht wird an den Schulen in Nordrhein-Westfalen bis zum 12. Februar fortgeführt. Für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 6 sowie für Schülerinnen und Schüler mit besonderem Betreuungs- oder Unterstützungsbedarf wird weiterhin eine pädagogische Betreuung aufrechterhalten.

Pädagogische Betreuung ab dem 01.02.2021

Bitte melden Sie Ihr Kind bis spätestens Freitag 10 Uhr für die Betreuung in den nächsten zwei Wochen an.

Wenn Sie Ihr Kind bereits nach den Weihnachtsferien mit dem Antragsformular für die Betreuung angemeldet haben, benötigen wir für die Zeit vom 01. – 12.02.2021 nur eine kurze Email an die Schulmailadresse, in der Sie uns bitte die neuen Betreuungstage und Abholzeiten mitteilen. Falls Sie Ihr Kind neu für die Betreuung anmelden möchten, füllen Sie bitte das mit dem Elternbrief verschickte Formular vollständig aus und schicken dieses entweder als Word- oder als PDF-Datei zurück an die Schulmailadresse.

Bitte schicken Sie Ihr Kind nach Möglichkeit um 8.00 Uhr in die Betreuungsgruppe, damit alle Kinder der Gruppe gemeinsam mit Ihren Distanzlernaufgaben starten können.

Nachträgliche Änderungen bezüglich der Betreuungstage müssen mindestens einen Tag vorher per Mail an die Schule gemeldet werden. Sollte Ihr Kind krank sein, melden Sie sich bitte wie gewohnt bis 8.00 Uhr auf dem Anrufbeantworter der Schule.

Bewegliche Ferientage über Karneval

Am Freitag, dem 12.02. und Montag, dem 15.02.2021 sind an unserer Schule bewegliche Ferientage. Daher findet an beiden Tagen kein Distanzlernen statt. Am Freitag bietet die OGS eine Notbetreuung an. Bitte melden Sie Ihr Kind bei Bedarf auch für diesen Tag wie oben beschrieben über die Schulmailadresse an.

Aktuelle Termine

  • Montag - 25.03.2024
    Osterferien
  • Freitag - 10.05.2024
    Beweglicher Ferientag (Freitag nach Christi Himmelfahrt)
  • Dienstag - 21.05.2024
    Pfingstferien
›› Alle Termine